Aktuelles

ICM-Chef Burkhard Drescher, Staatssekretär Dr. Jan Heinisch und Oberbürgermeister Bernd Tischler (v.l.n.r.) besichtigen den Wohnpark "In der Boy" der Deutschen Reihenhaus. Foto: ICM

Wohnpark „In der Boy“: Neubauprojekt ist Beispiel für nachhaltige Quartiersentwicklung im Ruhrgebiet

• Neubausiedlung auf 24.000 Quadratmetern komplett fertiggestellt • Erfolgreiches Projekt der Deutschen Reihenhaus mit der Stadt Bottrop und der Innovation City Management • Staatssekretär Dr. Heinisch spricht von gelungenem Beispiel des Strukturwandels im Ruhrgebiet Bottrop, 28. Oktober 2020 – Das erste Bauprojekt der Deutschen Reihenhaus AG in Bottrop ist komplett fertiggestellt: Auf rund 24.000 Quadratmetern […] Weiterlesen


Sanierungsbüro im ersten InnovationCity-Quartier in Oberhausen eröffnet

Oberhausen, 25. Juni 2020 – Der Projektstart ist erfolgt: Mit dem heutigen Tag ist Osterfeld-Mitte / Vondern das erste InnovationCity-Quartier der Stadt Oberhausen. Gemeinsam mit Markus Werntgen-Orman, Bereichsleiter für Umwelt, Gesundheit und Mobilität, Bezirksbürgermeister Thomas Krey, Arnd Mucke, Hauptabteilungsleiter Marketing und Vertrieb der Energieversorgung Oberhausen AG (evo) und Burkhard Drescher, Geschäftsführer der Innovation City Management […] Weiterlesen


Solaroffensive: Fördertopf neu aufgelegt

Der Fördertopf der Solaroffensive der Stadt Bottrop ist neu aufgelegt. Nach der erfolgreichen Kampagne 2019 werden in diesem Jahr wieder neue Anlagen bezuschusst. Hauseigentümer, die die Installation einer Photovoltaikanlage auf ihrem Gebäude planen, können ab sofort Fördergelder beantragen (zur Meldung und dem Antrag auf der Seite der Stadt Bottrop). Über die „Solaroffensive Bottrop“ wurde 2019 […] Weiterlesen


Da hängt einer der Sensoren: Burkhard Drescher, OB Bernd Tischler, Bernhard Lüschper und Klaus Müller zeigen darauf. Foto: ICM

Weiträumige Messung der Luftqualität startet in der InnovationCity Bottrop

Bottrop, 13. März 2020 – Eine weiträumige Messung der Luftqualität zur Konzipierung einer intelligenten Steuerung des Straßenverkehrs ist das Ziel eines jetzt startenden Testbetriebs in der InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop. Dazu wurden im vergangenen Jahr an 24 Straßenlaternen Sensoren installiert, die nun in einem etwa 30 Quadratkilometer großen Areal rund um die Stadtmitte die […] Weiterlesen


Energiemanagement in der Sustain-Cloud

In dem Forschungsvorhaben SUSTAIN 2 wird derzeit in Bottrop eine Monitoring- und Cloudplattform für das kommunale Energiemanagement geschaffen und getestet. Die Plattform soll unterschiedlichste Systeme des Strom- und Wärmesektors zusammenführen. Durch das Monitoring der eingehenden Daten sollen bessere Energieeffizienz-Maßnahmen abgeleitet werden können, Treibhausgas-Emissionen reduziert und mehr erneuerbare Energien eingebunden werden. Das InnovationCity-Projekt wird von den […] Weiterlesen


Mit Sonnenenergie angetriebenes Spielfeld ist der Pausenhit an Bottroper Grundschule

Deutschlandpremiere dank NRW.BANK-Sponsoring Bottrop, 12. Dezember 2019 – Die Schillerschule in Bottrop hat dank des Sponsorings durch die NRW.BANK etwas, das keine andere Schule in Deutschland hat: ein Solar-Spielfeld der Firma Energy Floors aus Rotterdam. Die knapp zwei mal zwei Meter große Fläche aus Photovoltaik-Modulen trägt den englischen Titel „The Gamer“ und bietet den Kindern […] Weiterlesen


Gemeinsam nahmen Bernd Tischler, Oberbürgermeister der Stadt Bottrop, Burkhard Drescher, Geschäftsführer der Innovation City Management GmbH (ICM), Maren Wenzel und Dr. Manfred Lange vom Gas- und Wärme-Institut Essen (GWI), Lothar Ahle von der Westnetz GmbH und Dr. Bernd-Josef Brunsbach von der Emscher Lippe Energie (ELE) die Stele am ZIB in Betrieb. Foto: ICM

Bottrop ist jetzt Haltestelle auf der „Route der Energie“

• Das Energiewende-Projekt DESIGNETZ entwickelt Grundlagen für das Gesamtenergiesystem der Zukunft. • Drei Bundesländer arbeiten dafür als Modellregion zusammen und präsentieren Einzelprojekte entlang der „Route der Energie“. • Die Haltestelle in Bottrop steht für die Energiewabe InnovationCity, in der Mikro-KWK-Anlagen das Stromnetz stabilisieren sollen. • Interaktive Stele am ZIB informiert ab sofort über die Blaupause […] Weiterlesen


Besuch von NRW-Ministerin Ina Scharrenbach: (v.l.) Dirk Opalka vom Initiativkreis Ruhr, Ina Schar-renbach, Burkhard Drescher und Markus Liedmeyer von Mitaussteller Materna TMT. Foto: ICM

InnovationCity auf der Expo Real: Großes Interesse an der Entwicklung klimagerechter Quartiere

Bottrop, 9. Oktober 2019 – Nach zwei Tagen auf der Expo Real in München lautet das Fazit der Innovation City Management GmbH (ICM): Das Interesse von Kommunen und Wohnungsunternehmen an der Entwicklung von klimagerechten Stadtquartieren ist enorm groß. Das fünfköpfige ICM-Messeteam mit den beiden Geschäftsführern Burkhard Drescher und Tobias Clermont hat unzählige Gespräche geführt und […] Weiterlesen


ICM in Berlin: Offizieller Auftakt der „Service- und Beratungsstelle für energetische Quartiersentwicklung“

Bottrop, 30. September 2019 – Stadtquartiere spielen eine Schlüsselrolle beim Klimaschutz in Großstädten. Doch wie kann man die einzelnen Akteure auf dem Weg zum klimaneutralen Quartier zu einem gemeinsamen Vorgehen bewegen? Dazu bringt die Innovation City Management GmbH (ICM) ihre Expertise in die „Service- und Beratungsstelle für energetische Quartiersentwicklung“ im Auftrag des Landes Berlin ein. […] Weiterlesen


Klimakonferenz erarbeitet Lösungsansätze zum klimagerechten Stadtumbau

„Energiewende von unten“ – so heißt die Strategie, mit der die Innovation City Ruhr | Modellstadt Bottrop zum Vorzeigeprojekt für einen klimagerechten Stadtumbau geworden ist. Mit dem Projekt ist es dem Initiativkreis Ruhr sowie dem Land Nordrhein-Westfalen gelungen, eine breite und internationale Öffentlichkeit auf den Bottroper Transformationsprozess zu lenken. Um anhand des guten Beispiels Lösungsansätze […] Weiterlesen